MEMBRANE – Ausstellung Ortwein Stipendien

2021 habe ich das Ortweinstipendium des Landes Steiermark (Malerei) erhalten und am 21.10.2021 mit den 3 weiteren Stipendiat:innen im Museum für Geschichte in Graz die von Bettina Landl betreute Ausstellung mit dem Titel «MEMBRANE» eröffnet.

„Corpus irrelevant“ – Body of Irrelevance, rückt den Körper in den Hintergrund, macht ihn zum Aufbewahrungsort, zum unwichtigen Beiwerk. Alltägliche Gegenstände treten in den Vordergrund und hinterfragen ihre Funktion und Bedeutung(en): Nagelschere, Kleiderbügel, Bilderrahmen, Clip, Plastikverpackung, USB-Adapter. Im Gegensatz zu ihrer sonst aktiven Rolle wird die Haut von verschiedenen Gegenständen des täglichen Lebens berührt, ist ihnen ausgeliefert. Ich interessiere mich auch für die Interaktion zwischen dem Natürlichen und dem Künstlichen, dargestellt anhand des menschlichen Körpers in (passiver) Interaktion mit Dingen, die nicht für den Kontakt mit ihm bestimmt sind. Was gezeigt wird, ist eine Störung, auch eine Verletzung der Haut – der Membrane, die unseren Körper schützt.

projects

error: Content is protected !!